KIMÆRA 00/28


Der rebellische Geist eines alten Straßenrenners lässt sich nicht gänzlich niederhalten. Immerhin wurden diese Fahrzeuge einst dazu konzipiert, die steilen Gebirgspässe und die endlosen Küstenstreifen dieser Welt zu erobern, uns ein Lächeln ins sonnenverwöhnte Gesicht zu zaubern und unseren Adrenalinspiegel in den roten Bereich zu jagen.

Darüber hinaus ist Design nicht bloß eine Frage des Aussehens.

Gutes Design muss Zwecke erfüllen, muss emotional berühren, den Pulsschlag wie einen Sportwagen beschleunigen und dabei ordentlich Funken sprühen lassen. Genauso kompromisslos ist die radikale Formensprache unseres Kimaera 00. Die ikonische Linienführung des Stuttgarters ist zwar weiterhin unverkennbar, doch die aggressiven Details des KIMÆRA-Designs machen ihn zu diesem einzigartigen, einsamen Jäger, dessen Erscheinung unvergessen macht.

TECHNIK


Als Keimzelle der brachialen Urgewalt arbeitet der originale Porsche Sechszylinder-Boxermotor, der zu einem fast unbezähmbaren Biturbo hochgezüchtet wurde und nun gnadenlose 540PS sowie einem max. Drehmoment von 720Nm leistet. Mit über 1 bar Ladedruck beschleunigt er den Boliden von 0 auf 100km/h in weniger als 3,4 Sekunden. Im Inneren dieses Triebwerks bürgen geschmiedete Kolben für die hochwertigste Art des Umbaus. Ein leichter Druck auf das Gaspedal reicht, und schon signalisiert der KIMÆRA 00 seine besessene Leidenschaft zur Offensive.

Für ausreichend Traktion sorgt ein eigens modifizierter Allradantrieb, welcher auch für ausreichende Stabilität in den Kurven leistet. Das hochpräzise Sportfahrwerk brilliert mit fühlbarer Agilität und lässt sich in seinem Setup auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abstimmen.

Mit der Zeit werden Sie mehr und mehr mit dem Wagen verschmelzen und schließlich zu einem Teil der Chimären-Einheit werden. Ein blindes Verstehen zwischen Mensch und Maschine. Und wenn Sie äußere Umstände doch einmal zum Stillstand zwingen, sorgt die Bremsanlage aus der Profi-Schmiede von Brembo für exakte Verzögerung und großartige Bremsmomente. Dabei dienen die sich in den vorderen Radläufen befindlichen Luftauslässe aus Karbon nicht nur einer optischen Aufwertung, sondern verbessern deutlich die Wärmeabfuhr beim Bremsvorgang. Durch die hinteren, ebenfalls in Karbon ausgeführten Einlässe wird die Hinterachse auch bei hohen Geschwindigkeiten mit ausreichend viel Druck auf die Straße gepresst.

KOMFORT


Die Fahrzeughöhe ist hydraulisch verstellbar: Auf Knopfdruck wächst das Fahrzeug über sich hinaus, um alltägliche Hindernisse wie Bremsschwellen, Bordsteinkanten und Schlaglöcher mit großer Lässigkeit zu überwinden. Ein Bordcomputer mit Touchscreen sammelt die elektronischen Impulse und behält für Sie den Überblick. Der Computer vernetzt das Mobiltelefon völlig unkompliziert mit dem Fahrzeug.

In Verbindung mit dem präzises Soundsystem, wird das Cockpit zu einem Klangkörper, der mit Ihrer Stimmung in Resonanz geht sowie Ihnen wild oder manchmal auch sanft hingibt.

Betörendes Leder und kunstvolle Ziernähte schmiegen sich anmutig über die Kurven des Innenraums und lassen sinnliche Wahrnehmung mit strategischer Funktionalität ineinanderfließen. Sie werden sich fühlen, als hätten Sie hier Ihren eigenen persönlichen Olymp gefunden.

Eine Rückfahrkamera schützt Ihre Wirbelsäule vor Verrenkungen.  So können Sie Ihre Systeme herunterfahren und sich auf das Wesentliche konzentrieren – den puren Fahrspaß, den Ihr KIMÆRA-Bolide Ihnen schenkt.